Archiv für 3. September 2017

Sonntag, 3. September 2017

1. September 2017, Am Grünen See ...
Foto: Herbert Schalk

Meine Seele hängt an dir …

[Aus dem Antwortpsalm zum Sonntag]


Vorschau & Termine

Sonntag, 3. September, 22. Sonntag im Jahreskreis A
(Letzter Tag der Sommerordnung!)
10:15 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde

Montag, 4. September
19:00 Uhr Abend der Barmherzigkeit

Dienstag, 5. September
8:00 Uhr Heilige Messe

Mittwoch, 6. September
8:00 Uhr Heilige Messe
8:30 Uhr Anbetung in Stille
9:00 Uhr Anbetung

Donnerstag, 7. September
8:00 Uhr Heilige Messe

Freitag, 8. September
Mariä Geburt
17:50 bis 18:20 Uhr Sakrament der Buße und Versöhnung
17:55 Uhr Rosenkranzgebet
18:30 Uhr Heilige Messe
anschließend Anbetung

Samstag, 9. September
Heiliger Petrus Claver, Priester
17:55 Uhr Rosenkranzgebet
18:30 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde

Sonntag, 10. September, 23. Sonntag im Jahreskreis A
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
Nach den Gottesdiensten laden wir herzlich ein zum Pfarrcafe!


Vorankündigung:

Dienstag, 12. September: 18:00 Uhr Musikgruppe
Mittwoch, 13. September: 10:00 Uhr Heilige Messe im Pensionistenhaus Haidehof
Mittwoch, 13. September: 19:30 Uhr Pfarrgemeinderatstreffen
Donnerstag, 21. September: 9:00 Uhr Seniorengottesdienst, anschließend Jause
Montag, 25. September: 20:00 Uhr Männerrunde
Dienstag, 26. September: 18:00 Uhr Musikgruppe
Mittwoch, 27. September: 19:30 Bibel im Gespräch
Sonntag, 1. Oktober: 10:00 Uhr Heilige Messe und Erntedankfest
mit Sammlung haltbarer Lebensmittel für das Caritas-Projekt Le+O
Montag, 2. Oktober: 19:00 Uhr Abend der Barmherzigkeit
Mittwoch, 11. Oktober: 10:00 Uhr Gottesdienst im Pensionistenhaus Haidehof
Donnerstag, 12. Oktober: 15:00 Uhr Seniorenrunde
Montag, 16. Oktober: 20:00 Uhr Männerrunde
Donnerstag, 19. Oktober: 9:00 Uhr Klemenstreff


Das aktuelle Verlautbarungsblatt ...NEU: Das aktuelle Verlautbarungsblatt
zum Downloaden und Ausdrucken

Verlautbarungen
3. bis 10. September 2017
(ca. 280 KB)


142 TelefonSeelsorge

Logo, Telefonseelsorge ...Mit der Notrufnummer 142 erreichen Sie uns in ganz Österreich – 24 Stunden am Tag, auch an Sonn- und Feiertagen. Die Notrufnummer 142 ist – ohne Vorwahl – im jeweiligen Bundesland gebührenfrei erreichbar, vom Festnetz und von Handys.
Die TelefonSeelsorge garantiert Verschwiegenheit.

Weitere Informationen unter » www.telefonseelsorge.at


Drei Pfarren in unserem Entwicklungsraum

Pfarre Kaiserebersdorf,
Pfarre St. Benedikt
und unsere Pfarre Heiliger Klemens Maria Hofbauer

Wenn Sie mehr über das Leben der Pfarren in unserem Entwicklungsraum erfahren möchten, können Sie z.B. (mit Klick auf die obenstehenden Links) die Homepages der Pfarren besuchen …

Mit der Einteilung in Entwicklungsräume wird in der Erzdiözese Wien (1,24 Millionen Katholiken) der Entwicklungsprozess APG2.1 fortgesetzt, der 2008 von Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn begonnen wurde.
Die 140 Entwicklungsräume sind keine neuen Verwaltungsstrukturen und berühren auch die Selbstständigkeit der 653 Pfarren vorerst nicht. Sie sollen aber die Pfarrgemeinden dazu führen, gemeinsam die Mission der Kirche in ihrem Raum neu in den Blick zu nehmen.
Die Entwicklungsräume wurden vom Erzbischof per 29. November 2015 festgelegt.
Im Hirtenbrief schreibt Kardinal Schönborn: „Mich bewegt die Hoffnung, dass wir nun in der inneren Erneuerung als Kirche von missionarischen Jüngerinnen und Jüngern einen guten Schritt weiterkommen. Die Entwicklungsräume sind Räume der Mission: voll von Menschen, zu denen wir gesandt sind. Die zentrale Frage der Zukunft ist: Wie geschieht in diesem Gebiet Mission?“

Lesen Sie mehr über die Entwicklungsräume und den Hirtenbrief


Viele liebe Grüße aus dem Urlaub

… sind in den vergangenen Wochen immer wieder an die Pfarre geschickt worden. Danke! Wie schön, wenn man auch im Urlaub Freude miteinander erleben kann …

14. Juli 2017, Urlaubsgrüße ...
Foto: privat


Sanierungsarbeiten in unserer Pfarre

Aufgrund eines Heizungsgebrechens mussten das Foyer, die Teeküche, Büro und Garderobe des Kindergartens saniert werden. Mit vier Turbinen wurde der Boden, der stark durchnässt war, getrocknet.
Elektriker, Installateur und Tischler haben alle Möbel abgebaut und Anschlüsse entfernt.
Alte, kaputte Heizungsrohre im Boden wurden stillgelegt und neue Heizungsrohre über die Zwischendecke geführt. Dann wurden alle Öffnungen wieder geschlossen, Wände neu ausgemalt und ein neuer Bodenbelag verlegt. Bis zum Beginn des neuen Arbeitsjahres im September sollten alle Arbeiten abgeschlossen sein.
Auf dem Kirchenplatz wurden die Stufen erneuert, da an vielen Stellen schon Material abgebröckelt ist und Eisenstäbe hervorstanden.

Die Arbeiten gingen zügig voran und das Ergebnis kann sich sehen lassen!


Ein Lied in der heiligen Messe

„Atme in uns, Heiliger Geist, brenne in uns, Heiliger Geist, wirke in uns, Heiliger Geist, Atem Gottes, komm!“
So wollen wir am Sonntag in der Kirche wieder singen, für uns selber und auch füreinander …

30. Juli 2017, Singen im Gottesdienst ...
Foto: privat


TV ...
Videoclip der Woche!

He will remember me
(A traditional hymn that works wonderfully for first Sunday …)

[3:32 Min] …