Archiv
Dezember 2016
S M D M D F S
« Nov   Jan »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Statistik
Besucherzaehler

Sonntag, 18. Dezember 2016

Im Rahmen der Firmvorbereitung haben einige Mädchen und Burschen mit Erwachsenen am vergangenen Samstag in der Pfarre für Weihnachten gebacken …

10. Dezember 2016, Firmvorbereitung ...
Foto: privat

Seht, die Jungfrau wird ein Kind empfangen, einen Sohn wird sie gebären, sein Name wird sein: Immanuel – Gott mit uns. Halleluja.

[Ruf vor dem Evangelium zum Sonntag]


Vorschau & Termine

Sonntag, 18. Dezember, VIERTER ADVENTSONNTAG, Lesejahr A
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
Nach den Gottesdiensten laden wir herzlich ein zum Pfarrcafe!

Montag, 19. Dezember
20:00 Uhr Männerrunde, Advetnbesinnung – Trost und Hoffnung

Dienstag, 20. Dezember
6:30 Uhr RORATE

Mittwoch, 21. Dezember
8:00 Uhr Heilige Messe
8:30 Uhr Anbetung in Stille
9:00 Uhr Anbetung

Donnerstag, 22. Dezember
6:30 Uhr RORATE
18:30 Uhr Marianischer Kreis

Freitag, 23. Dezember
Heiliger Johannes von Krakau, Priester
17:50 bis 18:20 Uhr Sakrament der Buße und Versöhnung
17:55 Uhr Rosenkranz
18:30 Uhr Heilige Messe

Samstag, 24. Dezember
8:00 Uhr Morgenlob
16:00 Uhr KRIPPENFEIER – Wir bereiten den Heiligen Abend
Ab 23:30 Uhr Musikalische Einstimmung zur Feier
24:00 Uhr CHRISTMETTE in der Heiligen Nacht
HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
Nach dem Gottesdienst Verteilung des Friedenslichtes

Sonntag, 25. Dezember, CHRISTTAG
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
Nach den Gottesdiensten laden wir herzlich ein zum Pfarrcafe!


Vorankündigung:

Montag, 26. Dezember, Heiliger Stephanus: 8:00 Uhr und 10:00 Uhr Heilige Messe
Samstag, 31. Dezember, Heiliger Papst Silvester I.: 18:30 Uhr Heilige Messe
Sonntag, 1. Jänner, HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA, NEUJAHR: 8:00 Uhr und 10:00 Uhr Heilige Messe
DREIKÖNIGSAKTION: Die Sternsinger sind unterwegs und bitten um Spenden für die Mission!
Freitag, 6. Jänner, ERSCHEINUNG DES HERRN: 8:00 Uhr und 10:00 Uhr Heilige Messe
Sonntag, 8. Jänner, TAUFE DES HERRN: Samstag, 18:30 Uhr Heilige Messe zum Sonntag, 8:00 Uhr und 10:00 Uhr Heilige Messe
Dienstag, 10. Jänner: 18:00 Uhr Musikgruppe
Donnerstag, 12. Jänner: 15:00 Uhr Seniorenrunde
Mittwoch, 18. Jänner: 10:00 Uhr Heilige Messe im Pensionistenhaus Haidehof
Mittwoch, 18. Jänner: 18:30 Uhr Mitarbeitertreffen zur Firmvorbereitung
Dienstag, 24. Jänner: 18:00 Uhr Musikgruppe
Donnerstag, 26. Jänner: 9:00 Uhr Klemenstreff
Samstag, 28. Jänner: Ab 16:00 Uhr Firmvorbereitung


ERSTKOMMUNION UND FIRMUNG IN UNSERER PFARRE

Sonntag, 21. Mai: 10:00 Uhr Feier der ERSTKOMMUNION
mit den Kindern der VS Pantucekgasse
Sonntag, 28. Mai: 10:00 Uhr Feier der ERSTKOMMUNION
mit den Kindern der VS Rzehakgasse und der Bruno-Kreisky-Schule
Sonntag, 11. Juni: 10:00 Feier der FIRMUNG


Unser Flyer „Advent & Weihnachten 2016“

26. November 2106, Flyer "Advent & Weihnachten 2016" ...

Unser Flyer „Advent & Weihnachten 2016“
mit allen Terminen zur Advent- und Weihnachtszeit in unserer Pfarre,
hier als pdf-Datei zum Nachlesen und Downloaden (ca. 450 KB) …


Das aktuelle Verlautbarungsblatt ...NEU: Das aktuelle Verlautbarungsblatt
zum Downloaden und Ausdrucken

Verlautbarungen
18. bis 25. Dezember 2016
(folgt demnächst) …


142 TelefonSeelsorge

Logo, Telefonseelsorge ...Mit der Notrufnummer 142 erreichen Sie uns in ganz Österreich – 24 Stunden am Tag, auch an Sonn- und Feiertagen. Die Notrufnummer 142 ist – ohne Vorwahl – im jeweiligen Bundesland gebührenfrei erreichbar, vom Festnetz und von Handys.
Die TelefonSeelsorge garantiert Verschwiegenheit.

Weitere Informationen unter » www.telefonseelsorge.at


Drei Pfarren in unserem Entwicklungsraum

Pfarre Kaiserebersdorf,
Pfarre St. Benedikt
und unsere Pfarre Heiliger Klemens Maria Hofbauer

Wenn Sie sich mehr über das Leben der Pfarren in unserem Entwicklungsraum informieren möchten, können Sie z.B. (mit Klick auf die obenstehenden Links) die Homepages der Pfarren besuchen …


Mit der Einteilung in Entwicklungsräume

… tritt die Erzdiözese Wien (1,24 Millionen Katholiken) in eine neue Phase ihres Entwicklungsprozesses APG2.1, der 2008 von Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn begonnen wurde.
Die 140 Entwicklungsräume sind keine neuen Verwaltungsstrukturen und berühren auch die Selbstständigkeit der 653 Pfarren vorerst nicht. Sie sollen aber die Pfarrgemeinden dazu führen, gemeinsam die Mission der Kirche in ihrem Raum neu in den Blick zu nehmen.
Die Entwicklungsräume werden vom Erzbischof per 29. November 2015 festgelegt.
In einem Hirtenbrief, der dieser Tage den Pfarren zugeht, schreibt Kardinal Schönborn: „Mich bewegt die Hoffnung, dass wir nun in der inneren Erneuerung als Kirche von missionarischen Jüngerinnen und Jüngern einen guten Schritt weiterkommen. Die Entwicklungsräume sind Räume der Mission: voll von Menschen, zu denen wir gesandt sind. Die zentrale Frage der Zukunft ist: Wie geschieht in diesem Gebiet Mission?“

Lesen Sie mehr über die Entwicklungsräume und den Hirtenbrief


„Ich bin ein Esel!“

Ein Esel hat die mit dem Jesuskind schwangere Maria auf dem Weg von Nazaret nach Betlehem getragen …
Wir könnten in diesem Sinn auch ganz schön „Esel“ füreinander sein, indem wir uns gegenseitig tragen und ertragen mit dem, was unser Leben beschwert und uns Sorgen macht …


„Zeit zum Kuscheln!“

… meinte ein Kind, als in der Kirche am Sonntag auf einmal ein großer Plüschesel da war. Und dann dachten wir miteinander nach, wie das mit Maria und dem Jesuskind und Josef auf ihrem Weg nach Betlehem war …

11. Dezember 2016, Familiengottesdienst ...
Foto: Susanne Keppelhofer

11. Dezember 2016, Familiengottesdienst ...
Foto: Herbert Schalk


Nur zwei andere Buchstaben,
aber ein viel schönerer Gedanke!

„Wenn du uns leuchtest“ sangen wir im Schulgottesdienst, weil das Lied eben so geschrieben war, aber dann fiel dem alten Herrn Pfarrer auf, dass es eigentlich heißen müsste: „WEIL du uns leuchtest, leben wir im Licht, WEIL du bei uns bist, fürchten wir uns nicht …“


Zum Friedensgruß …

reichten wir einander im Gottesdienst in großem Kreis um den Altar die Hände und dachten daran, dass wir einander immer fest halten wollen, also einander halten, damit wir Frieden halten und ihn füreinander bewahren können, das war ein sehr schöner Gedanke zu diesem eigentlich ganz einfachen Zeichen …


Musikgruppe: Wie ein schönes Adventsingen!

13. Dezember 2016, Musikgruppe ...
Foto: Herbert Schalk

13. Dezember 2016, Musikgruppe ...
Foto: Herbert Schalk

13. Dezember 2016, Musikgruppe ...
Foto: Herbert Schalk

15 waren wir diesmal, und weil es in der Kirche schon ziemlich kalt ist, gingen wir in den 1. Stock ins Zachariaszimmer und versammelten uns dort um den großen Tisch. Wieder wurde es wie ein schönes Adventsingen!
Wir bereiteten viele Lieder vor für unsere Festtage zu Weihnachten, mit Querflöten, Blockflöten, Trommeln, Ukulelen und Gitarre, und mit unseren Stimmen, manchmal klang es schon wie eine schöne Hirtenmusik …


Für unser neues Altarbild für Weihnachten …

sind schon fast alle Bildteile sehr schön bemalt gebracht worden. In den kommenden Tagen werden zwei Firmkandidaten an der Fertigstellung mithelfen, wenn es klappt, mit einer kleinen Überraschung …


Bilder vom Schulgottesdienst
mit den Kindern der VS Pantucekgasse

15. Dezember 2016, Schulgottesdienst ...
Foto: Mag. Alexandra Graf

15. Dezember 2016, Schulgottesdienst ...
Foto: Mag. Alexandra Graf

15. Dezember 2016, Schulgottesdienst ...
Foto: Mag. Alexandra Graf


Nicht vergessen! Denken wir gemeinsam daran!

27. Oktober 2016, PGR-Wahl am 19. März 2017 ...

Wieder haben einige Personen zugesagt, sich für die Pfarrgemeinderatswahl als Kandidaten, bzw. als mögliche Mitglieder zur Verfügung zu stellen.
Bitte helfen wir zusammen, um das Leben in unserer Pfarre in ganz schönem Sinn weiter zu entwickeln und zu fördern!

Informationen zur PGR-Wahl am 19. März 2017 finden Sie zum Beispiel auf:
» www.pfarrgemeinderat.at
» www.pgr.at


TV ...
Videoclip der Woche!

Mormon Tarbernacle Choir, We Wish You a Merry Christmas
[2:27 Min] …


Kommentieren ist momentan nicht möglich.