Archiv für 1. April 2016

Unsere Osterkerze 2016 …

„Barmherzig wie der Vater“ (Lk 6,36)

24. März 2016, Unsere Osterkerze 2016 ...
Foto: Herbert Schalk

Heuer haben wir, Traude und Eva Kleedorfer und Diakon Herbert Schalk, bei der Gestaltung unserer Osterkerze aus dem besonderen Anlass das vom Jesuiten Marco I. Ruprik entworfene Logo zum „Jahr der Barmherzigkeit“ als Vorlage gewählt.

Es zeigt den Sohn, der sich den verlorenen Menschen auf die Schultern lädt.
Hier wird ein Bild aufgegriffen, das schon die frühe Kirche sehr geschätzt hat, weil es die Liebe Christi zeigt, der das Geheimnis seiner Menschwerdung im Werk der Erlösung zur Vollendung führt.
Das Bild ist so gestaltet, dass deutlich wird, wie der gute Hirte in direkten Kontakt mit dem Fleisch des Menschen kommt. Er tut dies mit einer Liebe, die in der Lage ist, Leben zu verändern.
Ein Detail des Bildes darf uns nicht entgehen: Der gute Hirte trägt die Menschheit mit außerordentlicher Barmherzigkeit auf den Schultern und seine Augen verbinden sich mit denen des Menschen. Christus sieht mit dem Auge Adams, und dieser mit dem Auge Christi.
Jeder Mensch kann in Christus, dem neuen Adam, die eigene Menschlichkeit entdecken und, indem er in Christi Blick die Liebe des Vaters wahrnimmt, die Zukunft, die ihn erwartet …

Lesen Sie mehr darüber z.B. auf der website zum Jahr der Barmherzigkeit