Archiv für 20. April 2014

Sonntag, 20. April 2014

DER HERR IST AUFERSTANDEN!
WIR WÜNSCHEN IHNEN EIN FROHES UND GESEGNETES OSTERFEST!

20. April 2014, Osterbilder in der Kirche ...
Foto: Herbert Schalk

Allmächtiger Gott, du hast deiner Kirche durch die österlichen Geheimnisse neues Leben geschenkt. Bewahre und beschütze uns in deiner Liebe und führe uns zur Herrlichkeit der Auferstehung. Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.

[Schlussgebet zum Ostersonntag]


Vorschau & Termine

Sonntag, 20. April, OSTERSONNTAG
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
Nach den Gottesdiensten laden wir herzlich ein zum Pfarrcafe

Montag, 21. April, Ostermontag
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde

Dienstag, 22. April
8:00 Uhr Heilige Messe

Mittwoch, 23. April
Heiliger Adalbert, Bischof, Glaubensbote, Märtyrer und heiliger Georg, Märtyrer
8:00 Uhr Heilige Messe
8:30 Uhr Stille Anbetung
9:00 Uhr Gebetsrunde
10:00 Uhr Heilige Messe im Pensionistenhaus Haidehof

Donnerstag, 24. April
Heiliger Fidelis von Sigmaringen, Ordenspriester, Märtyrer
8:00 Uhr Heilige Messe
9:00 Uhr Klemenstreff, Emmausgang mit Diakon Werner Paulus nach Schwechat
18:00 Uhr Musikgruppe
18:30 Uhr Legio Mariä
20:00 Uhr Vorbereitungsabend für die Wallfahrt nach Mariazell (28. / 29. Juni)

Freitag, 25. April
Heiliger Markus, Evangelist
18:20 bis 18:50 Uhr Sakrament der Buße und Versöhnung
18:25 Uhr Rosenkranz
19:00 Uhr Heilige Messe

Samstag, 26. April
11:00 Uhr Feier der Taufe für Toby Haas, Soey und Elias Banhalmi
18:25 Uhr Rosenkranz
19:00 Uhr Heilige Messe zum Sonntag

Sonntag, 27. April, WEISSER SONNTAG
8:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
10:00 Uhr Heilige Messe der Pfarrgemeinde
anschließend Ministrantenstunde
Nach den Gottesdiensten laden wir herzlich ein zum Pfarrcafe
15:00 Uhr Feier der Taufe für Simon Huber


Vorankündigung:

Mittwoch, 30. April: 19:30 Uhr „Bibel im Gespräch“
Samstag, 3. Mai: 11:00 Uhr Feier der Taufe für Julian Staudinger
Sonntag, 4. Mai: 11:30 Uhr Feier der Taufe für Laureen Peppert
Montag, 5. Mai: 19:00 Uhr Gebetsabend vor dem ausgesetzten Allerheiligsten
Donnerstag, 8. Mai: 15:00 Uhr Seniorenrunde
Sonntag, 11. Mai: 10:00 Uhr Feier der Erstkommunion mit den Kindern der VS Rzehakgasse, Bruno-Kreisky Schule und VS Wilhelm-Kress-Platz
Montag, 12. Mai: 20:00 Uhr Männerrunde
Dienstag, 13. Mai: 19:00 Uhr Pfarrgemeinderat
Mittwoch, 14. Mai: 17:00 Uhr Frauenrunde
Samstag, 17. Mai: 16:00 bis ca. 20:00 Uhr Firmvorbereitung
Sonntag, 18. Mai: 10:00 Uhr Feier der Erstkommunion mit den Kindern der VS Pantucekgasse
Donnerstag, 22. Mai: Klemenstreff
Mittwoch, 28. Mai: 19:30 Uhr „Bibel im Gespräch“
Montag, 2. Juni: 19:00 Uhr Gebetsabend vor dem ausgesetzten Allerheiligsten
Sonntag, 8. Juni: PFINGSTEN
Donnerstag, 12. Juni: 15:00 Uhr Seniorenrunde
Sonntag, 15. Juni: 10:00 Uhr Feier der Firmung


Das aktuelle Verlautbarungsblatt ...NEU: Das aktuelle Verlautbarungsblatt
zum Downloaden und Ausdrucken

Verlautbarungen
20. bis 27. April 2014
(ca. 330 KB)


142 TelefonSeelsorge

Logo, Telefonseelsorge ...Mit der Notrufnummer 142 erreichen Sie uns in ganz Österreich – 24 Stunden am Tag, auch an Sonn- und Feiertagen. Die Notrufnummer 142 ist – ohne Vorwahl – im jeweiligen Bundesland gebührenfrei erreichbar, vom Festnetz und von Handys.
Die TelefonSeelsorge garantiert Verschwiegenheit.

Weitere Informationen unter » www.telefonseelsorge.at


Unsere neue Osterkerze

Gemeinsam mit den Firmkandidaten haben wir heuer unsere Osterkerze gestaltet.
An einem gemeinsamen Abend haben wir zuerst einmal ein erstes Bild aus Papier in „3D-Technik“ gestaltet. Bei einem zweiten Treffen haben wir das gleiche Bild mit Wachs für die Osterkerze modelliert.

20. April 2014, Unsere Osterkerze in der Pfarre St. Klemens ...
Foto: Herbert Schalk

Das Bild erzählt die Geschichte vom barmherzigen Samariter. Jesus hat sie einem „Gesetzeslehrer“ erzählt, der ihn danach fragte, wie man das „ewige Leben“ gewinnen könne.
Es ist eine Erzählung vom Mitfühlen und Aufhelfen mitten im Leben. Es ist eine Erzählung, die uns daran erinnern will, wie wir leben sollen. Und es ist ein Gleichnis, das uns von der Barmherzigkeit und Liebe Gottes erzählt.

Zu Ostern feiern wir: Gott hat Jesus nicht im Stich gelassen. Gott hat Jesus auferweckt. Jesus ist auferstanden vom Tod „am dritten Tag“.
Wir glauben und hoffen: Gott wir auch uns niemals im Stich lassen. Gott wird uns aufhelfen in der tiefsten Not. Gott wird auch uns das neue Leben schenken, in seiner unendlichen Barmherzigkeit und Liebe.

Im Psalm 27 beten wir:
„Der Herr ist mein Licht und mein Heil:
Vor wem sollte ich mich fürchten?
Der Herr ist die Kraft meines Lebens:
Vor wem sollte mir bangen?“

In der Feier der Osternacht haben wir die leuchtende Osterkerze in die finstere Kirche getragen und dabei gesungen: „Christus, das Licht! – Dank sei Gott!“

20. April 2014, Unsere Osterkerze in der Pfarre St. Klemens ...
Foto: Herbert Schalk


TV ...
Videoclip der Woche!

Chrismon edition – Chor, Herr, bleibe bei uns
[2:48 Min] …