Durch die barmherzige Liebe …

Bei der Andacht am vergangenen Freitag haben wir so gebetet (nach dem neuen Gotteslob Nr. 675).
Und bei der Firmvorbereitung am darauffolgenden Samstag haben wir uns auch an diesen Satz erinnert, als wir über die Barmherzigkeit Gottes und über das bevorstehende Weihnachtsfest nachdachten …

12. Dezember 2013, Streichholzschachtelkrippe ...
Foto/Grafik: Herbert Schalk


Kommentieren ist momentan nicht möglich.