Advent – Zeit der Vorbereitung …

Christ 17th cen, Sanok
By Unknown deceased painter [Public domain], via Wikimedia Commons

Brauchen die Menschen heute noch einen Erlöser?

Oft sieht es so aus, dass viele Gott als jemanden oder etwas betrachten, das nicht in den Bereich unserer Interessen fällt. Man lebt, als ob es ihn nicht gäbe oder sogar, als ob er ein Hindernis für unseren Erfolg wäre, das umgangen werden muss, um auf der Strasse des Erfolgs voranzukommen.

Und dennoch sind die Menschen unzufrieden, wissen, dass alles dies nicht ausreicht, erwarten eher unbewusst das Kommen eines Erlösers, im letzten das Kommen Christi, des einzigen wirklichen Erlösers der Menschen.

Unsere Aufgabe als gläubige Christen ist es, ihnen mit dem Zeugnis unseres Lebens die Wahrheit von Weihnachten glaubhaft zu machen:

Dass Christus allein alles menschliche Sehnen
nach Heil und Frieden
stillen kann.

(Papst Benedikt XVI.,  2006)


Kommentieren ist momentan nicht möglich.