Michael, Gabriel, Rafael …

Francesco Botticini, Drei Erzengel, 1470 ...
By Dr. Meierhofer at de.wikipedia [Public domain], from Wikimedia Commons

Bild: Francesco Botticini, Drei Erzengel, 1470 – Linker Engel: Michael; Mittlerer Engel: Raphael; Junge: Tobias; Rechter Engel: Gabriel …


Das biblische Wort für Engel bedeutet „Bote“. Nach Hebr 1,14 sind die Engel Geister, die im Dienst Gottes stehen und die er denen zu Hilfe schickt, die gerettet werden sollen.

Im Alten Testament werden die En­gel auch als „Heilige“ oder als „Söhne Gottes“ bezeichnet. Unter ih­nen werden die Kerubim und die Serafim (Einzahl: Kerub und Seraf) besonders hervorgehoben.
Einzelne werden mit Namen genannt: Mi­chael („Wer ist wie Gott?“), Gabriel („Kraft Gottes“ oder „Held Gottes“), Rafael („Gott heilt“).

Das Engelfest am 29. September ist ursprünglich das Wei­hefest der Kirche des hl. Michael an der Via Salaria in Rom. Mit Mi­chael zusammen werden jetzt auch Gabriel und Rafael gefeiert, die im früheren Kalender eigene Gedenktage hatten (24. März und 24. Okto­ber).

(aus dem Schott-Messbuch)


Kommentieren ist momentan nicht möglich.