Nehmt einander an …

Graffiti
Foto: Herbert Schalk

Der Gott der Geduld und des Trostes schenke euch die Einmütigkeit, die Christus Jesus entspricht, damit ihr Gott, den Vater unseres Herrn Jesus Christus einträchtig und mit einem Munde preist.

Darum nehmt einander an, wie auch Christus uns angenommen hat, zur Ehre Gottes.

Röm 15,5-7

Kommentieren ist momentan nicht möglich.